Zurück

Studien

Wissenschaftliche Studien tragen dazu bei, die Situation von Menschen mit Behinderung besser zu verstehen sowie Politik und Öffentlichkeit zu sensibilisieren. Dies mit dem Ziel, eine inklusive Gesellschaft zu verwirklichen. 

weiterlesen

Pro Infirmis Hauptsitz

Feldeggstrasse 71
Postfach 1332
8032 Zürich

058 775 20 00

Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung

Wie es steht um die Teilhabe von Menschen mit einer Beeinträchtigung in der Schweiz?
Dieser Frage geht die Studie "Teilhabe von Menschen mit einer Beeinträchtigung" nach. Die Studie wurde von Pro Infirmis in Auftrag gegeben und finanziert. Sie wurde von der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit und der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik in Kooperation durchgeführt.

Kurzbericht (barrierefrei) (PDF)

Kurzbericht in Leichter Sprache (barrierefrei) (PDF)


Monitor "Gesellschaft und Behinderung"

Wie sieht die Schweizer Bevölkerung die Situation von Menschen mit Behinderung? 
Unterstützt die Bevölkerung die Gleichberechtigung, die Selbstbestimmung und den Ruf nach umfassender Inklusion und Zugänglichkeit zu Bauten, Verkehrsmitteln und Dienstleistungen? Zu diesen Fragen führte FORS (Lausanne) im Auftrag von Pro Infirmis den ersten Monitor „Gesellschaft und Behinderung“ durch. 
 

Kurzbericht (barrierefrei) (PDF)


Zurück
nach oben